Sponsored Post

Unternehmensbeitrag

D1G1T4L1S13RUNG – wo stehen Sie?

Von Tobias Schnelli, Infosystem AG · 2017

Wir verkaufen nicht einfach Software, wir bieten Lösungen.

Digitalisierung ist ein sehr grosses und breites Thema. Doch wer sich Schritt für Schritt darum kümmert, ist schnell mit den neuen Technologien vertraut und profitiert von ihnen.

Wir über uns

Die Infosystem AG wurde 1968 von Rudolf Sulzer in Zürich gegründet. Seit der Gründung hat sich die Informatik sehr stark gewandelt und verändert. Es war und ist die grösste Herausforderung für unsere Firma im richtigen Zeitpunkt zu erkennen, welche Technologie Zukunftschancen hat und welche Bereiche nicht überleben werden. Wenn neue Techniken vorgestellt werden, versucht deshalb die Infosystem AG sich immer früh über diese Neuerungen zu informieren, was von entscheidender Bedeutung für die langfristige Firmenentwicklung ist.

Mitarbeiter sind unser wichtigstes Kapital

Aus der Überzeugung heraus, dass wir in diesem sich schnell verändernden Umfeld nur erfolgreich sein können, wenn wir uns ständig weiterentwickeln, legen wir grossen Wert auf die Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter. Sie sind das eigentliche Kapital der Infosystem AG. Wir schaffen Arbeitsbedingungen, in denen sich die Mitarbeitenden wohlfühlen, entwickeln und produktiv sein können, was einen direkten Kundenvorteil bedeutet.

Massgenschneiderte Lösungen und
langfristige Beziehungen

Im Zentrum unserer Arbeit steht der direkte Dialog mit unseren Kunden. Wir ermitteln gemeinsam die Bedürfnisse und erarbeiten zusammen die ideale Lösung. Wir verkaufen keine Software, sondern bieten Lösungen. Das von uns selbst entwickelte ERP-System performis® bildet in vielen Projekten die Basis für eine umfassende Kundenlösung. Mit diesem Vorgehen erhält der Kunde die massgeschneiderte Lösung mit so viel Standardsoftware wie möglich und so viel individuell entwickelter Software wie nötig. Die Kunden profitieren auf diese Weise schnell von einer zuverlässigen Lösung zu einem guten Preis.

Für uns ist ein Projekt nicht mit der Einführung der Software abgeschlossen ± wir legen grossen Wert auf eine gute Betreuung und Unterstützung auch nach der Einführung. Unsere Kundenbeziehungen sind langjährig und vertrauensvoll.

Vor rund 40 Jahren war das papierlose Büro eine Utopie, heute wird es mehr und mehr Wirklichkeit. Die Digitalisierung revolutioniert Prozesse und Arbeitsweisen. Durch die Online-Kommunikation unter Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, mit Kunden, Lieferanten und Ämtern arbeiten Unternehmen effizienter, produktiver und mit mehr Transparenz.

Mit der passenden Software gerüstet für die Zukunft

Das Bestreben, Prozesse zu digitalisieren, ist überall spürbar – ob bei der Kommunikation mit Finanzinstituten und Statistikämtern, dem Austausch von Daten unter Maschinen oder einfach bei der Rechnungsstellung eines Unternehmens an ein anderes.

Dies stellt hohe Anforderungen an eine Software:

  • Kontoauszüge der Finanzinstitute kommen nicht mehr per Post, sondern sollen direkt im Finanzsystem angezeigt werden.
  • Rechnungen werden nicht mehr gedruckt, das Papier wird durch E-Rechnungen ersetzt.
  • Die Personaldaten für das Bundesamt für Statistik müssen nicht von Hand in ein Formular übertragen werden, sondern werden elektronisch übermittelt.
  • Einkaufsbestellungen werden vom Einkaufssystem generiert und automatisch dem Lieferantensystem gemeldet.
  • Fahrzeuge, Sendungen usw. werden von Systemen beobachtet und überwacht.

Diese Prozesse und noch viele mehr werden Ihr Unternehmen in Zukunft vor neue Herausforderungen stellen. Setzen Sie sich aus diesem Grund früh genug mit Ihrer Software auseinander.

  • Wie wir Sie unterstützen:
  • Wir beraten.
  • Wir bieten die passende Software.
  • Wir betreuen Sie bei der Einführung und auch danach.

Mobiler werden mit Office 365

Mit Office 365 stellt Microsoft die Office-Palette über die Cloud bereit. Die vertrauten Microsoft-Tools können damit sowohl lokal als auch online genutzt werden. Machen Sie diesen wichtigen Schritt in Richtung Mobilität. Mit Office 365 haben Sie volle Kostentransparenz, arbeiten immer mit den neuesten Office-Versionen und haben die wichtigsten Tools überall zur Hand. Die Papiernotiz gehört der Vergangenheit an, egal in welchem Umfeld Sie sich bewegen.

  • Wie wir Sie unterstützen:
  • Wir übernehmen, unterstützen oder begleiten Ihre Migration.
  • Wir kümmern uns um Ihre Lizenzen.
  • Wir schulen Ihre Mitarbeitenden.
  • Wir bieten Support.

Zum Autor

Tobias Schnelli
Leiter Verkauf und Marketing
Infosystem AG
T: +41 (0)71 913 67 67

www.infosystem.ch